High Performance Products & Services By Racers For Racers

Musterhausausstellung bad vilbel

Die Verschmelzung von traditionellem Post + Balkenholzbau mit moderner Architektur ist ebenso möglich wie der Bau von Niedrigenergiegebäuden aus Glas. Beides hat sich im neuen Showhaus in Bad Vilbel bewährt. Dieses Haus, das die Prinzipien der Post + Beam-Architektur annimmt und die Flexibilität des Designs ohne die Einschränkung von tragenden Wänden ermöglicht, zeigt wirklich, dass es in seiner freisten Form lebt, ob intern oder extern. Hier können Sie einen Termin für Ihren Besuch online buchen. In der Zeit zwischen 11 und 17 Uhr haben Sie ein Zeitfenster von 10 Minuten im Empfangsbereich der Ausstellung, in dem nur Sie die Ausstellung betreten. Wir bitten Sie daher auch, innerhalb dieser 10 Minuten pünktlich an der Kasse zu sein, damit es keine Überschneidungen mit anderen Besuchern gibt. Gerne vereinbaren Sie auch einen individuellen Termin direkt mit unserem Showhouse-Team telefonisch (+49 6101 86669 6) oder per E-Mail (badvilbel@davinci-haus.de), um das weitere Vorgehen zu besprechen. Auf dem Messegelände selbst können Sie sich zeitlimitlos bewegen. Durch die Symmetrie des ersten Stocks und die Geometrie des sichtbaren Fachwerkrahmens verwandelt sich das Haus durch die Stimmungen des Tageslichts in einen Ort, an dem der Puls der Natur jeden Tag neu genossen werden kann.

Vorbei am Eingang erstreckt sich eine außergewöhnliche Wohnfläche von 185 m2 über zwei Etagen; Im zweiten Stock teilt sich dies in zwei geräumige Flügel, die Komfort und Privatsphäre für ihre Bewohner gewährleisten. Die geometrischen Linien des Hauses prägen durchdiesam das ästhetische Design des Interieurs und schaffen so ein praktisches und stilvolles Wohnumfeld. Das Museum beherbergt viele Wechselausstellungen und Dauerausstellungen über die Geschichte, Kunst, Mode, Münz- und Hutindustrie der Stadt, ihr Kurort und die Landgrafschaft als Ganzes, darunter das “Hutmuseum”, das sich auf den Homburger Hut konzentriert. [6] [7] Im Gotischen Haus befindet sich heute auch das Museumscafé. In der frühen Strawberry Hill-Variante der Gothic-Revival-Architektur ist der Designer des Gotischen Hauses unbekannt, aber Friedrich Lotz argumentiert, dass es Jeffry Wyatville war, der den Umbau von Windsor Castle für Elizabeths älteren Bruder George IV. aus dem Vereinigten Königreich entworfen hatte – Jeffrys Onkel James Wyatt hatte auch im Gothic Revival-Stil in Windsor und im Castellated Palace in Kew für George gearbeitet. Der Bau wurde von Georg Moller überwacht, wurde aber nach dem Einsturz eines Gerüstes am 9. November 1823 endgültig gestoppt, wobei acht Arbeiter begraben und verletzt wurden, von denen einer später an seinen Verletzungen starb. [2] Die Ausstellung in Bad Vilbel ist ab dem 08. Mai wieder für Sie geöffnet! Für ein komfortables und angenehmes Wohnen ist eine Heizungsanlage erforderlich, die das ganze Jahr über ein Höchstmaß an Angebot bietet. In den kalten Wintermonaten werden die Zimmer mit einer umweltfreundlichen Luft-Wasser-Wärmepumpe beheizt. Bei niedrigen Lauftemperaturen ist die Fußbodenheizung ideal.

Der Einsatz moderner Fenstertechnik mit hochisolierter Wärmeverglasung lässt sich auch die höchsten Anforderungen an die Wärmeverlustreduzierung problemlos erfüllen. Dieses Haus benötigt weniger als 60 kWh/m2a Primärenergie. Ab sofort können Sie unser Showhaus Bad Vilbel wieder “live” erleben und besuchen. Damit Sie sich sicher fühlen und Ihren Messebesuch so angenehm wie möglich gestalten, wurden einige Maßnahmen ergriffen, um den direkten Kontakt zwischen den Besuchern zu verhindern.